Freizeitaktivitäten

    Tipps zu Weßling und Umgebung

    Weßling, liebenswerte Gemeinde im Fünf Seen Land

    Weßling besticht durch seine zentrale Lage: im wunderschönen Naherholungsgebiet 5-Seen-Land Starnberg gelegen, in unmittelbarer Nähe zu München und mit guter Anbindung an Garmisch-Partenkirchen und die Königsschlösser.

    Weßling selbst bietet eine Vielzahl interessanter Angebote für Urlauber:

    Der Weßlinger See

    Als kleinster der fünf Seen im Umkreis bietet er die Möglichkeit eines rund 20-minütigen, entspannten Spaziergang einmal um seinen herzförmigen Umriss. Im Sommer ist er bei Badenden jeden Alters äußerst beliebt und kann im Winter regelmäßig von Schlittschuhfahrern und Stockschützen genutzt werden. Der Kiosk am See auf der gegenüber liegenden Seite bietet eine fast ganzjährig Bewirtung und einen tollen Blick auf die im See lebenden Karpfen. Zudem können dort Ruderboote und SUPs ausgeliehen werden. Bei Live-Musik im Sommer lässt sich der Tag entspannt ausklingen. Ein Tässchen Kaffee erhalten Sie beim Cafe am See und können ihre Torte auf der herrlichen Seeterrasse genießen.

    Der Pfarrstadl

    In unmittelbarer Nähe zu unseren Ferienwohnungen  befindet sich der alte Pfarrstadl, der mit seinen regelmäßigen Kulturveranstaltungen und Kinovorführungen für Abwechslung und ein interessantes Angebot an Kunst, Theater und Musik sorgt.

    Gemeindegalerie

    Hier kommen Kunstliebhaber auf ihre Kosten. Direkt am See liegt die Gemeindegalerie, die in wechselnden Ausstellungen häufig Künstler mit Bezug zu Weßling präsentiert.

    Wallfahrtskirche Grünsink

    Nach einem kurzen Spaziergang durch den Ort erreichen Sie die kleine Wallfahrtskirche Grünsink. Hier sehen Sie alte und neuere Votiv-Bilder und können den Wald mit seinen vielen Wegen rund um die Kapelle erkunden. An zwei Sonntagen im August findet auf dem Gelände ein kleines Volksfest, das „Grünsinker-Fest“ mit Gottesdienst, Blasmusik, bayerischen Schmanerkln und diversen Verkaufsständen statt.

    Radfahren und wandern

    Von Weßling aus gibt es eine Vielzahl an Rad- und Wandermöglichkeiten zu den umliegenden Gemeinden, Seen und Sehenswürdigkeiten. Die Radelkarte “Kreisradwanderweg” des Landkreises Starnberg mit Routenvorschlägen liegt bei uns für Sie bereit. Sprechen Sie uns gerne darauf an.

    Umgebung bis 20 km

    Das Fünf-Seen-Land

    Das Fünf-Seen-Land Starnberg bietet eine Vielzahl an Ausflunsgzielen und Erholungsmöglichkeiten. Wir stellen Ihnen hier unsere Favoriten vor:

    Koster Andechs

    Das Kloster Andechs, von weither sichtbar auf dem Heiligen Berg über dem Ostufer des Ammersees gelegen, ist der älteste Wallfahrtsort Bayerns und seit 1850 Wirtschaftsgut der Benediktinerabtei Sankt Bonifaz in München.

    Größter Wirtschaftsbetrieb des Klosters ist die Klosterbrauerei Andechs. Das Andechser Bräustüberl pflegt ganz bewusst seine jahrhundertealte Tradition als Pilgerstätte. Bringen Sie als Besucher daher ruhig Ihre Brotzeit selbst mit und genießen Sie dazu ein süffiges Andechser Klosterbier. Aber auch wer ohne Brotzeitkorb kommt, findet eine große Auswahl an kalten und warmen Andechser Schmankerl. An schönen Tagen hat man von den Bräustüberl-Terrassen obendrein einen herrlichen Ausblick auf die bayerischen Alpen und die großartige Landschaft.

    Alte Villa in Utting

    Wirtshaus mit schönem, traditionellen Biergarten am Ammersee, teilweise mit Live-Musik.

    Töpfermarkt in Dießen

    Weit über die bayerische Landesgrenze hinaus gekannter Töpfermarkt direkt am Ammersee.

    Biergarten Herrsching

    Direkt am Ammersee sowie an der Dampferanlegestelle gelegener, traditioneller Biergarten. Hier können Sie Ihr Bier im Sonnenuntergang – teilweise mit Live-Musik – genießen.

    Seenschiffahrt Ammersee und Starnberger See

    Wunderschöne Dampferrundfahrten, teilweise mit Musik und Verpflegung, zwischen April und Oktober an Ammersee und Starnberger See. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

    Baden am Campingplatz Pilsensee

    Das Campingplatzareal mit Wassersportschule am Pilsensee hat wunderschöne Badeplätze. Durch den flachen Uferbereich ist es für das Baden mit Kindern perfekt.

    Jexhof

    Im Bauernhofmuseum Jexhof in Schöngeising erlebt man eine Reise in längst vergangene Tage. Viele spannende Ausstellungen und ein wechselndes Kinderprogramm machen das  Museum zu etwas Besonderem.

    Badeplätze Wörthsee (Il Kosko/Rossschwemme)

    Badeplätze an unserem Nachbarsee. Mit dem Radl von unseren Ferienwohnungen aus gut erreichbar (15-20 Minuten). Jeweils Biergarten-/Kioskbetrieb sowie Badeplatz

    Gut Kerschlach

    Landwirtschaftliches Hofgut Kerschlach in Pähl mit Café und einem schönen Christkindlesmarkt im Advent.

    Osterseen

    Das Naturschutzgebiet Osterseen in Iffeldorf und Seeshaupt lädt zum wandern und baden ein. Diverse Rundwege um die einzelnen Seen sorgen für Abwechslung und ein intensives Erleben des Naherholungsgebiets.

    Ilkahöhe

    Schöner Spaziergang mit fantastischem Blick auf die Alpen und den Starnberger See.

    Schlauchboottour Amper

    Genießen Sie eine Schlauchbootfahrt in den Amperauen zwischen Inning und Fürstenfeldbruck; ohne Schlauchboot lohnt sich auch ein Badeaufenthalt (direkt an der Amper oder im Freibad „Amperoase“ in Fürstenfeldbruck).

    Landsberg am Lech

    Nicht mehr zum 5-Seen-Land gehörend, aber auf jeden Fall einen Ausflug wert ist die Stadt Landsberg am Lech. Mit dem Auto erreichen Sie die historische Altstadt, direkt am Lech gelegen in ca. 20 Minuten. Zu jeder Jahreszeit bietet sich ein Spaziergang durch die wunderschöne Stadt oder entlang des Lechs an. Zur Adventszeit lockt Landsberg mit seinem traditionellen Christkindelmarkt.

    Umgebung 20-50 km

    München

    Unsere Ferienwohnungen und Gästezimmer liegen vor den Toren der Landeshauptstadt. Mit der S-Bahn von Weßling aus (S-Bahn-Station zu Fuß in 8 Minuten erreichbar) sind Sie in 40 Minuten im Zentrum von München. München hat für jeden etwas zu bieten: das Oktoberfest als weltgrößtes Volksfest und Touristenmagnet. Die Allianz-Arena für Fußballfans, den Tierpark Hellbrunn, die zahlreichen Pinakotheken und kulturellen Angebote, die traditionellen Biergärten, das Hofbräuhaus, die Isarauen oder Einkaufsmöglichkeiten, für alles, was das Herz begehrt.

    Thermenwelt in Bad Wörishofen

    Bad Wörishofen ist bekannt für seine Kneipp-Therme, in der Sie unter Palmen entspannen, die Seele baumel lassen und sich erholen können. Neben den Thermalbädern gibt es eine große Saunalandschaft sowie Wellness- und Massageangebote. Mit dem Auto erreichen Sie das Südsee-Paradies von unseren Ferienwohnungen und Gästezimmern aus in nur 30 Minuten.

    Märchenwald in Wolfratshausen

    Kleine Urlauber kommen im Märchenwald Isartal auf ihre Kosten. Mit dem Auto ist der Park in ca. 35 Minuten erreichbar.

    Umgebung ab 50 km

    Schlösser Neuschwanstein, Linderhof, Herrenchiemsee

    Die Touristenmagnete Neuschwanstein, Schloss Linderhof und Schloss Herrenchiemsee sind von unserem Standort aus in ca. 1,5 Autostunden entfernt und können durch Tagesausflüge erkundet werden.

    Garmisch-Patenkirchen, Zugspitze und Passionsspiele

    Garmisch-Patenkirchen lockt jedes Jahr unzählige Wander-, Ski-, und Mountainbike-Begeisterte. Neben Deutschlands höchstem Berg, der Zugspitze, lassen sich viele andere tolle Gebirge erkunden. Weiter Touristenziele sind die Partnachklamm, der Eibsee oder die alle 4 Jahre stattfindenden Passionsspiele im Nachbarort Oberammergau.  Die Region erreichen Sie mit dem Auto in ca. 1 Stunde.

    Augsburger Puppenkiste

    Wer kennt nicht die liebevolle Darstellung des Urmel aus dem Eis der Augsburger Puppenkiste? Das Theater erfreut seit 1948 nicht nur kleine Zuschauer und bietet nach wie vor ein breites Angebot an Darstellungen. Neben der Puppenkiste bietet die Stadt Augsburg zahlreiche Sehenswürdigkeiten und ist mit dem Auto von Weßling aus in ca. 40 Minuten erreichbar.